Meridianyoga

Samstag, 26.03.2022
11 – 13 h Uhr

Meridiane oder Nadis sind unsere feinstofflichen Energiekanäle im Körper. Im Meridian-Yoga wird mit maximal 70 % Dehnung gearbeitet, um die Elastizität der kollagenen Fasern zu verbessern und diese Kanäle zu öffnen, die in den Faszien verlaufen.

Meridian Yoga zielt darauf ab, die Energiebahnen des körpereigenen elektromagnetischen Feldes zu regulieren, um die Lebensenergie zu steigern und das Immunsystem zu stärken.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Mit Eva von Schalscha
Energieausgleich: 25 €
Hybrid: Teilnahme im Studio oder online möglich