Dreiklang Yoga

Samstag, 23.03.2024
10:45-13:15 Uhr

Nada Yoga ist das Yoga der Klänge. Nichts fokussiert den Geist so schnell wie Musik. Mit Mantrasingen, Meditation und ein bisschen Theorie zum Thema starten wir ins Dreiklangyoga. Diese Sequenz findet auf Spendenbasis für Yoga für alle e. V. statt | www.yogahilft.com
Mit Eva von Schalscha & Claudia Ringgenburger

Vinyasa Flow Yoga ist eine kreative und dynamische Form des Yoga.
Die Asanas werden über bewusstes Atmen zu Bewegungen verbunden, die ineinander fließen. Die Flow Sequenzen fordern mental sowie körperlich und stärken die Konzentration; eine bewegte Meditation wird geschaffen, so dass sich tiefliegende Verspannungen lösen können. Neben den Asanas fließen Meditation, Energielenkungen (Bandhas), Atemübungen u. a. mit ein.
Für alle Körperhaltungen gibt es die Möglichkeit der komplexen oder einfachen Variante. Dies ermöglicht sicheres Üben auf jedem Level des Vinyasa Flow Yoga.

Yoga Nidra ist eine alte Praxis der Yogis, um in tiefere Schichten des Bewusstseins einzutauchen – eine der tiefst möglichen Zustände von Entspannung bei vollem Bewusstsein. Körper und Systeme werden auf allen Ebenen zurück in den Urzustand von Gesundheit und Wohlbefinden versetzt. Es hilft bei zahlreichen Krankheiten sowohl physisch als auch mental und emotional, und stärkt die Selbstheilungskräfte.

Je Yoga-Einheit mit Eva 18 €, beide Einheiten als Paket 29 €
Hybrid: Teilnahme im Studio oder online möglich